• sicherer Kauf auf Rechnung
  • bis zu 12,5% Treuebonus!
  • über 20 Jahre Erfahrung
  • zollfreie Lieferung ab EU-Lager
  • Originalware aus den USA

Vitamin C- 1000 mg mit Hagebutten

Art-Nr.
MA-1173-90

Bei einer Erkältung Vitamin C einzunehmen hat seine Berechtigung. Denn damit lässt sich ausgleichen, dass in der Nasenschleimhaut der körpereigene Schutz vor oxidativem Stress abgebaut wird - als Teil einer überschießenden Immunantwort gegen die Viren.


Vitamin C- 1000 mg mit Hagebutten
Vitamin C- 1000 mg mit Hagebutten
22,25EUR
zzgl. Versand
Lieferzeit 1-3 TageLieferzeit 1-3 Tage **

Vitamin C- 1000 mg mit Hagebutten

Vitamin C ist einer unserer wichtigsten Schutzstoffe in der Bekämpfung freier Radikaler sowie viraler und bakterieller Eindringlinge. Zusätzlich verlängert Vitamin C die Wirksamkeit anderer Antioxidantien, wie Vitamin E.

 

Hinweis:

Nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen. Sollten Sie andere Medikamente einnehmen fragen Sie Ihren Arzt.

Empfehlung: 1 Tablette täglich zusammen mit einer Mahlzeit einnehmen.

 Menge: 90 Tabletten

Inhaltsstoffe: 1 Tablette enthält: Vitamin C (as ascorbic acid) with Rose Hips 1000 mg, Zellulose, Citrus Bioflavanoide, Rose Hips, Acerola, Rutin, Heperidin, Caramel, Croscarmellose Sodium, Stearinsäure, Kieselerde, Magnesiumstearat, Tablettenglasur, Talkum.

 

Wissenschaftliche Berichte: Erkältung entsteht durch übermäßige Immunreaktion

Bei einer Erkältung Vitamin C einzunehmen hat seine Berechtigung. Denn damit lässt sich ausgleichen, dass in der Nasenschleimhaut der körpereigene Schutz vor oxidativem Stress abgebaut wird - als Teil einer überschießenden Immunantwort gegen die Viren.Nicht die Erreger selbst verursachen nach einer Studie die Beschwerden, sondern übermäßige Genänderungen. Bei 17 Freiwilligen, die US-Forscher aus Calgary mit Rhinoviren infizierten, wechselte die Regulation in 6530 Genen des Nasenepithels. Aktiviert wurden etwa solche, deren Produkte Immunzellen anlocken. So wird das Virostatikum Viperin in 6,5-facher Menge produziert. Gehemmt wurden Gene, die vor reaktivem Sauerstoff schützen.

Insofern sei antioxidatives Ascorbat ein sinnvolles Gegenmittel, so die Autoren. Von den Erkenntnissen erhoffen sie sich Therapien, die eine angemessene antivirale Reaktion fördern. Zwar können über 200 verschiedene Viren Erkältungen bedingen, aber Rhinoviren machen bis 50 Prozent aus

Wir empfehlen auch

Kunden kauften auch folgende Produkte